Engagement 2016

„Mit den vier in den Unternehmensgrundsätzen verankerten Nachhaltigkeitssäulen „Grüne Produkte“, „Energie, Klima und Umwelt“, „Mitarbeiter“ und „Gesellschaftliches Engagement“ decken konkrete Handlungsfelder alle für die REWE Group relevanten nachhaltigen Themen ab. Um die Belastungen für Klima und Umwelt so gering wie möglich zu halten, arbeitet REWE in ihren Märkten und allen weiteren Standorten daran, die Energieeffizienz kontinuierlich zu erhöhen, Emissionen zu senken und Ressourcen zu schonen. So wurden bisher rund 50 REWE Märkte in Deutschland nach dem REWE Green Building – Konzept realisiert. Diese Märkte werden nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) gebaut. Damit nimmt REWE eine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel im Bau von weitgehend CO2 neutralen Supermärkten ein. Insofern freuen wir uns die Initiative „KlimaSchutzPartner Berlin 2016“ als Sponsor unterstützen zu dürfen.“

Miteinander - Verantwortung - Erleben

Wir nehmen unsere Verantwortung für den Klimaschutz in Berlin ernst. Mit unserem Wettbewerb sprechen wir die Mitglieder der Bündnispartner, Fachexperten aus Wissenschaft und Forschung sowie die Berliner Bevölkerung an. Durch unsere tägliche Arbeit haben wir Kontakt zu öffentlichen Einrichtungen und Verwaltungen dieser Stadt. Wir handeln als Multiplikator in die gesamte Stadtgesellschaft. Für unseren Wettbewerb suchen wir regelmäßig verschiedene Kooperationspartner. Auch so können Sie sich konkret für den Klimaschutz engagieren.

Online-BewerbungOnline-Bewerbung für 2017

Sie haben ein interessantes Klimaschutzprojekt in Berlin geplant oder umgesetzt? Die Bewerbungsfrist 2017 endet am 31.03.2017.

KlimaSchutzProjekte in Berlin

Suchen Sie innerhalb der KlimaSchutzProjekte aus den vorangegangenen Wettbewerben