Die Klimaschutz-Datenbank

Mit vielen renommierten Projekten hat sich unser Preis „KlimaSchutzPartner des Jahres“ als eine der traditionsreichsten Auszeichnung für innovativen Klimaschutz in Berlin etabliert. Überzeugen Sie sich selbst. In unserer Projektdatenbank können Sie sich über alle eingereichten Projekte informieren. Unsere Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo konkrete Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt werden. Wie bei jedem Wettbewerb können aber nicht alle Teilnehmer gewinnen. Oft liefern sich die Bewerbungen jedoch ein Kopf an Kopf Rennen. Denn sie zeichnen sich durch einen hohen Grad an Innovation und Vielfältigkeit aus. Die Preisträger sind sofort durch die stärker markierten Projekte zu erkennen.  

 

Systematische Umweltpolitik im Ritz-Carlton Hotel Berlin

Projektbezeichnung
Systematische Umweltpolitik im Ritz-Carlton Hotel Berlin
Firma/ Institution
The Ritz-Carlton, Berlin
Kategorie
B
Jahr
2013
Bezirk
Mitte
Systematische Umweltpolitik im Ritz-Carlton Hotel Berlin
Murat Elci , Umweltmanagement
Murat Elci , Umweltmanagement

Luxus und Umweltschutz müssen keine Gegensätze sein. Als erstes Berliner Hotel erfüllen wir seit 2011 die anspruchsvollen Anforderungen des europäischen Umweltmanagementsystems EMAS. Unter dem Motto „We are Ladies and Gentlemen serving Ladies and Gentlemen“ bieten wir unseren Gästen mit einzigartigen Räumlichkeiten einen gehobenen Komfort, der einen anspruchsvollen „Rundum-Service“ einschließt.

Seit der Einführung des Umweltmanagementsystems sichern wir neben unseren bisherigen Umweltaktivitäten eine kontinuierliche Verbesserung des Umweltschutzes und durch die Veröffentlichung der Umweltleistungen in unserer Umwelterklärung eine neue Qualität. Der hohe Anspruch spiegelt sich damit gegenüber Gästen, Lieferanten und Mitarbeitern wider und sorgt für ein ganzheitliches Bewusstsein.

In unserer Umweltpolitik verpflichten wir uns zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Umweltleistung. Wir stellen uns einem jährlichen Umweltprogramm. Dabei setzten wir auf den Bezug von Ökostrom, auf den Austausch von effizienten Leuchtmitteln, auf Zeitschaltuhren und Bewegungsmeldern. Unseren gesamten Stromverbrauch steuern wir durch ein Energiemanagement. Wir nehmenEinfluss auf Lieferanten und Vertragspartner. Das alles geht nicht ohne die Sensibiliserung und aktive Förderung unserer Mitarbeiter. Eine eigene Bienenzucht auf dem Dach sowie ein reichhaltigeres Angebot von Bioprodukten runden das Bild ab.

Mit unserer Umweltpolitik nehmen wir unsere Verantwortung für eine lebenswerte Welt wahr.

zurück

Detailsuche für die Klimaschutzprojekte