Klimaschutzprojekte 2011

Hier finden Sie alle Berliner KlimaSchutzProjekte, die am Wettbewerb für 2011 teilgenommen haben.

 

1. Bauabschnitt Neubau Gartenstadt Falkenberg, 59 Wohnungen und Kita, Geothermie, BHKW

Projektbezeichnung
1. Bauabschnitt Neubau Gartenstadt Falkenberg, 59 Wohnungen und Kita, Geothermie, BHKW
Firma/ Institution
Ecoplan GmbH Planungsbüro & Beratende Ingenieure
Kategorie
B
Jahr
2011
Bezirk
Treptow-Köpenick

Die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG realisiert im 1. Bauabschnitt 59 Wohnungen und 1 Kita auf ihren freien Liegenschaften in Berlin Falkenberg. Für die Architektur wurde das Büro HMP, Hertfelder Montojo und Partner, gewonnen. Die komplexen energietechnischen Anlagen werden durch die ECOPLAN GmbH geplant. Ziel der Planungen sind zukunftsorientierte und energieeffiziente Wohnungen im Geschosswohnungsbau. Die Nähe zum Weltkulturerbe, der Bruno-Taut-Siedlung Gartenstadt, stellt dabei eine besondere Herausforderung dar. Durch konsequente Planungen wird hier eine Siedlung im KfW 70-Effizienzhaus-Standard entstehen. Die Wohnungen erhalten Heiz-/ Kühldecken, die ganzjährig aus einem Sondenfeld mittels Wärmepumpen gespeist werden. Die energieeffiziente und hygienische Warmwasserbereitung erfolgt durch ein erdgasbetriebenes BHKW. Sämtliche Genehmigungen für das Sondenfeld, inkl. Thermal Response Test und Simulation, liegen bereits vor. Durch hervorragende hydrogeologischen Bedingungen vor Ort und Systemoptimierungen in der Planungsphase ist für die Beheizung mit einer Jahresarbeitszahl von —5,0 zu rechnen. Durch diese Maßnahmen wird der Ausstoß von CO2 in erheblichem Umfang vermieden. Darüber hinaus können sich die Bewohner über äußerst geringe Betriebskosten (Beheizung voraussichtlich <10ct/m 2*Monat) freuen, die weitgehend unabhängig von den Schwankungen am Energiemarkt stabil bleiben.

zurück

Detailsuche für die Klimaschutzprojekte