Klimaschutzprojekte 2011

Hier finden Sie alle Berliner KlimaSchutzProjekte, die am Wettbewerb für 2011 teilgenommen haben.

 

2. Bauabschnitt Gartenstadt Falkenberg, 104 Wohnungen, Geothermie, BHKW

Projektbezeichnung
2. Bauabschnitt Gartenstadt Falkenberg, 104 Wohnungen, Geothermie, BHKW
Firma/ Institution
Ecoplan GmbH Planungsbüro & Beratende Ingenieure
Kategorie
B
Jahr
2011
Bezirk
Treptow-Köpenick

Die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG realisiert nach Bebauung des 1. Bauabschnitts im nebenliegenden 2. Bauabschnitt 104 Wohnungen in Berlin Falkenberg. Für die Architektur wurde erneut das Büro HMP beauftragt. Die Erarbeitung des Energiekonzepts sowie die Planung der energietechnischen Anlagen erfolgt durch die Ecoplan GmbH. Besondere Beachtung verdient die Integration der neuen Siedlung in die Umgebung mit Nähe zur Bruno-Taut-Siedlung Gartenstadt und die Nachbarschaft zum 1. Bauabschnitt. Ziel ist, das Energieeffizienzniveau des benachbarten Bauabschnitts zu erreichen (KfW 70-Effizienzhaus Standard). Wie im 1. Bauabschnitt gehört auch im 2. Bauabschnitt der Einsatz einer kontrollierten Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung in allen Wohnungen zum Konzept. Wegen der hervorragenden hydrogeologischen Bedingungen vor Ort wird auch bei diesem Bauvorhaben die Möglichkeit der Nutzung von Erdwärme untersucht. Die Wohnungen erhalten Kühl-/Heizdecken, die ganzjährig ohne Beheizung und (passive) Kühlung über ein weiteres Sondenfeld ermöglichen. Derzeit werden die notwendigen Maßnahmen zur Genehmigung vorbereitet. Der Einsatz eines BHKWs zur Trinkwarmwasserbereitung wird aufgrund seiner Energieeffizienz bei hygienischen (hohen) Systemtemperaturen als Vorzugsvariante geprüft. Durch ähnliche Gegebenheiten können die Erfahrungen aus dem 1. Bauabschnitt in die Planung des neuen Bauabschnitts einfließen, wovon neben allen Beteiligten am Bau auch das Klima profitiert.

zurück

Detailsuche für die Klimaschutzprojekte