Klimaschutzprojekte 2012

Hier finden Sie alle Berliner KlimaSchutzProjekte, die am Wettbewerb für 2012 teilgenommen haben.

 

Nachhaltiges Treibstoffeffizienz-Programm

Projektbezeichnung
Nachhaltiges Treibstoffeffizienz-Programm
Firma/ Institution
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Kategorie
A
Jahr
2012
Bezirk
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nachhaltiges Treibstoffeffizienz-Programm
airberlin
airberlin ist Vorreiter in Sachen Umweltschutz: 42% CO-Reduktion seit Mitte der 1990er-Jahre, 3,5 Liter pro 100 Passagierkilometer, 5 Jahre junge Flotte

airberlin ist es in den vergangenen Jahren gelungen, ein nachhaltiges Treibstoffeffizienz-Programm zu initiieren. Seit Mitte der 1990er Jahre hat airberlin den spezifischen Kraftstoffverbrauch in Tonnen pro Flugstunde um 42% reduzieren können. Die Airline hat es geschafft die Emissionseinsparungen von 45.700 Tonnen Kohlenstoffdioxid im Vorjahr auf 62.400 Tonnen im Jahr 2011 zu vergrößern, was der Emissionsleistung von mehr als 415 Flügen mit einem Airbus A330 von Düsseldorf nach New York entspricht. Mit einem Durchschnittsalter von 5 Jahren ist die Flotte eine der jüngsten und umweltfreundlichsten der Industrie (IATA-Durchschnitt: 14 Jahre). Mit 3,5 Litern pro 100 Passagierkilometer hat airberlin den niedrigsten Kraftstoffverbrauch der in Europa verzeichneten Netzwerkcarrier. Der IATA-Durchschnitt liegt rund 35 Prozent höher. Für 2012 hat sich das Unternehmen die Reduktion des spezifischen Kerosinverbrauchs auf 3,4 Liter pro 100 Passagierkilometer zum Ziel gesetzt. Das entspricht einer zusätzlichen Einsparung von 100.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid. airberlin ist die erste Fluglinie, die mit dem ÖkoGlobe 2011 ausgezeichnet wurde.

Mehr Infos: www.airberlin.com/site/company/profile/index.php

zurück

Detailsuche für die Klimaschutzprojekte