Klimaschutzprojekte 2014

Hier finden Sie alle Berliner KlimaSchutzProjekte, die am Wettbewerb für 2014 teilgenommen haben.

 

Clubmob.Berlin

Preisträger in der Kategorie S

Projektbezeichnung
Clubmob.Berlin
Firma/ Institution
Clubmob.Berlin
Kategorie
S
Jahr
2014
Bezirk
Friedrichshain-Kreuzberg
Clubmob.Berlin
Lena Ganssmann
Fuchs & Elster - Betreiber Robin Schel-
lenberg (v.l.) & das Clubmob-Team

Mit durchschnittlich 70 Tonnen CO2- Ausstoß eines mittelgroßen Clubs pro Jahr ist der Energiebedarf im Clubbereich enorm. Die Kosten für eine umfassende ökologische Sanierung auch. Hier setzt die Initiative CLUBMOB an. 

Denn häufig können schon durch kleine Veränderungen mit geringen Investitionen im Bereich energieeffizienter Technik für Licht und Kühlung oder durch einen reduzierten Wasserverbrauch und eine konsequente Abfallentsorgung hohe CO2- und Kosteneinsparungen erzielt werden.

Die Grundidee basiert auf dem „Carrotmob“-Prinzip. D.h. an ausgewählten Partynächten werden in den Clubs, die mitmachen, die Abendgewinne einhundertprozentig in energie- und ressourcensparende Maßnahmen investiert. Zudem verpflichten sich die Clubs, Ökostrom zu beziehen. Vorab erhalten die Clubs eine kostenfreie und professionelle Energieberatung, auf der Energiesparberater der Initiative CLUBMOB den ClubbetreiberInnen vor Ort in Beratungsgesprächen konkrete Einsparmöglichkeiten aufzeigen und gemeinsam mit dem Club einen Maßnahmenkatalog erarbeiten.

In Berlin konnten bisher drei CLUBMOB-Partys im legendären SO36, im MIKZ sowie im Fuchs und Frau Elster gefeiert werden. Die Initiative CLUBMOB steht den Clubs bis zur Umsetzung der ausgewählten (und realisierbaren) Maßnahmen unterstützend zur Seite und macht die Projekte auf ihrer Internetseite auch öffentlich. Mit ihrer Hilfe leistet die Initiative CLUBMOB eine sichere Starthilfe und Orientierung im Energieeffizienzdschungel.

Der CLUBMOB findet bereits in Berlin, Frankfurt/Main und München statt. Weitere Städte kommen in Kürze dazu.

Weitere Infos unter: www.clubmob.de

zurück

Detailsuche für die Klimaschutzprojekte